Neues Outfit für pixelpoems

Nach nunmehr 15 Jahren haben wir uns selbst ein neues Corporate Design verpasst und uns vom alten Erscheinungsbild verabschiedet. 
Statt einer leichten Adaption haben wir eine komplette Überarbeitung vorgenommen - ein für uns radikaler Schritt, da wir selbst meistens ein eher behutsames Vorgehen bei solchen Prozessen empfehlen.

Logos

Die Gründe dafür sind vielfältig und dieser Schritt natürlich wohl durchdacht.

Die wichtigsten Gründe:

  • Veränderung
    Unsere Leistung, die Technologie und der Markt verändern sich - so wie das Web.
    Haben wir 1998 noch u.a. CD-Rom Anwendungen entworfen, erstellen wir heute mobile Sites, entwickeln komplexe E-Commerce Systeme und beraten Unternehmen wie sie digitale Kommunikation bestmöglich nutzen können. Damit ändert sich unser Angebot und auch unsere Zielgruppe.
  • Gestalterischer Spielraum
    Die bisherige Darstellung hatte gestalterische Grenzen - wir haben in unserer alten Kleidung einfach keinen Platz mehr gehabt.
  • Zeitmässigkeit
    Ein Corporate Design soll erhaben über Trends und so gut es geht zeitlos sein.
    Aus gegenwärtiger Sicht hatte der alte Auftritt einen nicht mehr zeitgemässen Zeitstempel.

Darüberhinaus wollten wir etwas

  • Selbstbewusstes
  • Einprägsames
  • Einfaches
  • Unverwechselbares

.. für die nächsten 15 Jahre.
Und ich finde, das ist gut gelungen!

 

Von Andreas Spannbauer am 18.09.2013